Zweite Herren feiern Landesliga-Aufstieg

Vor drei Wochen hat die erste Mannschaft der TSV Bargteheide Bees den Meistertitel in der 2. Regionalliga Nord gefeiert. Nun hat die zweite Mannschaft in der Bezirksliga Süd nachgezogen und sich den Aufstieg in die Landesliga gesichert. In ihrem letzten Saisonspiel setzten sich die Bees II beim 1. SC Norderstedt II 67:54 (28:19) durch und sind damit nicht mehr von Platz eins zu verdrängen.

Sportlich war es der achte Sieg im achten Spiel, allerdings hatten die Bargteheider im ersten Spiel gegen Norderstedt II einen Wertungsentscheid aufgrund eines organisatorischen Fehlers bei der Mannschaftsmeldung kassiert. Dem Druck, alle weiteren Partien gewinnen zu müssen, um das Ziel Aufstieg zu realisieren, hielt die Mannschaft statt. Auch, wenn sie nicht immer mit der eigenen Leistung zufrieden war.

So war es auch in Norderstedt. Doch nach einem nervösen und unsicheren Beginn wurden die Bees von Minute zu Minute besser und feierten so einen letztlich ungefährdeten Sieg.