Sieg, Niederlage, Absage – so lief das Wochenende

Das zweite Spieltagswochenende liegt hinter uns. Und so liefen Partien am 25./26. September.

Zum Spielbericht der ersten Herren geht es hier: Bees vs BG Hamburg West 69:64

2. Herren

Saisonstart nach Maß für die Bees II. Dank des 80:53 (50:24)-Erfolgs gegen den SC Norderstedt II eroberte das Team von Spielertrainer Urs Eberlein (derzeit allerdings verletzt) direkt die Tabellenführung in der Bezirksliga Süd. Neuzugang Leo Ortgies war direkt Topscorer mit 26 Punkten. Außerdem spielten: Jan Witt (22 Punkte), Boris Heimann (10), Gregor Krönke (7), Moritz Hansen (6), Sebastian Wichmann (6), Torben Henke (4), Kai-Arne Kiesel, Milan Marinkovic, Frank Otterbach.

Der Erfolg für das Veteranen-Team der Bees war ungefährdet. Schon zur Pause betrug der Vorsprung 26 Punkte. Nach der Halbzeit lief es nicht mehr ganz so rund, das wird sich in den nächsten Spielen aber hoffentlich ändern.

3. Herren

Im „kleinen“ Derby in der Bezirksklasse Süd unterlagen die Bees III dem VfL Oldesloe 57:77 (25:37).

U14-2

Das zweite Saisonspiel der U14-2 musste leider kurzfristig abgesagt werden, da keine Schiedsrichter gefunden werden konnten.

Spielfrei: U14-1, U11

Weiter geht es erst nach den Herbstferien und einer insgesamt vierwöchigen Pause am 23. und 24. Oktober. Trainiert wird trotzdem weiter.