2. Herren sichern sich vorzeitig Meisterschaft

Eine Woche nach dem vorentscheidenden Sieg gegen den größten Rivalen Ratzeburger SV haben die 2. Herren der TSV Bargteheide Bees die vorzeitige Meisterschaft in der Bezirksklasse Süd perfekt gemacht. Beim Tabellenletzten Möllner SV gewannen die Bienen ungefährdet 73:44 (33:22) und kamen so zum achten Sieg im neunten Spiel.

In der Vorwoche hatten die Bees II den größten Titelkonkurrenten Ratzeburg unter anderem dank 14 Dreiern in eigener Halle deutlich besiegt (85:56). Den Lauenburgern war es in der Hinrunde als einzigem Team gelungen, die Bargteheider zu bezwingen (69:51).

Der Titel soll beim Saisonfinale gegen die BSG Kisdorf/Kaltenkirchen III am Sonntag (19.30 Uhr, KGB-Halle) gefeiert werden. Zuvor empfängt die Regionalliga-Mannschaft ab Uhr den TSV Kronshagen zu einem wichtigen Duell im Abstiegskampf.

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.