Bees beenden Bezirksliga-Saison ungeschlagen

Perfekte Saison für die TSV Bargteheide Bees – zumindest in der Bezirksliga Süd. Im letzten Saisonspiel setzten sich die Bienen 73:49 (39:35) beim TuS Lübeck II durch. Damit haben es die Bees innerhalb von zwei Jahren ungeschlagen aus der untersten Liga in die Landesliga geschafft. Die Meisterschaft war schon vor einem knappen Monat perfekt gemacht worden.

In Lübeck konnten die Bees wie in den vorangegangenen vier Partien nur mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft antreten. Die sechs Spieler um Topscorer Torben Gode taten sich zunächst schwer, drehten aber insbesondere im letzten Viertel in der Verteidigung auf und sicherten sich so doch noch einen weiteren deutlichen Erfolg.

TuS Lübeck II – TSV Bargteheide Bees 49:73 (24:14, 11:25, 10:14, 4:20)
Für Bargteheide spielten: Torben Gode (21 Punkte), Sebastian Wichmann (17), Gregor Krönke (14),Patrick Filter (8), Malte Born (7), Anatoli Stavnitschuk (6)

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.