Bees holen BBS-Cup

Die Bargteheide Bees haben nach der Bezirksliga-Meisterschaft auch den BBS-Cup gewonnen. In einem packenden Finale gegen einen starken Ellerbeker TV gab es einen 74:63-Erfolg.

Beim BVSH-Pokaltag in Rendsburg konnten die Bees in Bestbesetzung antreten. Lediglich der Langzeitausfälle Arne List (Adduktorenverletzung) und Jan Böh (Auslandsaufenthalt) fehlten.

Schon in den ersten Minuten wurde deutlich, dass die Ellerbeker die wahrscheinlich beste Mannschaft waren, auf die die Bees in dieser Saison getroffen waren. Wie Bargteheide waren auch die Gunners in ihrer Bezirksliga ungeschlagen Meister geworden und hatten den Aufstieg in die Landesliga perfekt gemacht.

Fast das komplette erste Viertel gestaltete sich extrem ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich absetzen – auch weil die Bees reihenweise einfache Körbe vergaben. Das sollte sich im weiteren Spielverlauf fortsetzen. Ein 9:0-Lauf der Ellerbeker in der den letzten rund eineinhalb Minuten vor der Viertelpause bescherte den Bees jedoch einen 18:28-Rückstand (10. Minute).

Diesen Lauf konnten die Bargteheider jedoch direkt kontern und gingen dank verbesserter Defense kurz darauf wieder knapp in Führung (30:28, 13.). So eng und packend blieb es bis ins letzte Viertel – eben auch, weil die Bees leichtfertig mit ihren Chancen umgingen, nur zwei Dreier im Spiel trafen und auch an der Freiwurflinie schwächelten (insgesamt 12/25). Insgesamt 16-mal wechselte die Führung, 6-mal war die Partie unentschieden.

Im letzten Viertel jedoch steigerten sich die Bargteheider in der Verteidigung noch einmal, provozierten mehrere Ballverluste Ellerbeks und zogen schließlich davon. Topscorer der Bees waren Torben Gode, der in der zweiten Hälfte auch defensiv deutlich präsenter war, und Sebastian Wichmann mit je 23 Punkten.

Ellerbeker TV – TSV Bargteheide Bees 63:74 (28:18, 16:24, 14:15, 5:17)
Für die Bees spielten: Torben Gode (23 Punkte), Sebastian Wichmann (23), Drazen Sander (14), Gregor Krönke (6), Urs Eberlein (5), Simon Leschkowski (2), Patrick Filter (1), Malte Born, Moritz Hansen, Boris Heimann, Maximilian Rau, Anatoli Stavnitschuk

 

Comments (2)

  1. Bees bezwingen auch Ellerbek | TSV Bargteheide Bees

    […] nicht richtig ins Spiel. Bereits nach vier Minuten stand es 3:13 aus Sicht der Gastgeber. Ellerbek, das das BBS-Pokalfinale im April gegen die Bees verloren hatte, war höchst motiviert und war zunächst kaum zu […]

  2. Herren mit neuen Trikots | TSV Bargteheide Bees

    […] den Gewinn des BBS-Cups 2016 hatten die Herren der TSV Bargteheide Bees einen Trikotsatz gewonnen. Nach einiger Planung und […]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.