Bees vor Saisonstart

Das ist der Herren-Kader 2018/19

Nach der furiosen Oberliga-Saison haben die Bees ihren Kader zusammengehalten – und sogar noch verstärkt. Ingesamt kann Trainerin Ines Moritz auf 20 Spieler zurückgreifen. Und das ist auch nötig, Ausfälle und Fehlzeiten sind schon jetzt programmiert.

Ausgeschieden aus dem Kader der letztjährigen Meistersaison sind Said Ghalamkarizadeh (hartnäckige Verletzungsprobleme), der dem Team als Marketing-Fachmann allerdings weiter verbunden bleibt. Außerdem Patrick Thelen aus beruflichen Gründen.

16 Oberliga-Champions sind weiterhin dabei: Jan Böh, Drazen Bogicevic, Urs Eberlein, Patrick Filter, Torben Gode, Moritz Hansen, Boris Heimann, Steffen Hönicke, Gregor Krönke, Simon Leschkowski, Arne List, Maximilian Rau, Gerrit Reimers, Tobias Schümann, Jonathan Schwardt, Sebastian Wichmann.

Zugänge: Mustafa Arslan (VfL Oldesloe), Jacob Gäde (Bramfelder SV), Filip Marinkovic (Walddörfer SV/eigene Jugend), Manaf Zakari (Eimsbütteler TV)

Die Spieler im Detail:

Mustafa Arslan
23 Jahre
Guard, 1,80 Meter
neu bei den Bees
Mustafa spielte zuletzt beim VfL Oldesloe und will sich bei den Bees etablieren.

Jan Böh
49 Jahre
Forward, 1,93 Meter
seit 2009 wieder im TSV
Jan ist nicht nur unser ältester Spieler, sondern auch unser Abteilungsleiter – und damit die wahrscheinliche wichtigste Person bei den Bees.

Drazen Bogicevic
31 Jahre
Guard/Forward, 1,90 Meter
seit 2009 bei den Bees
Drazen ist einer unserer Leistungsträger und vielseitig im Backcourt und auf dem Flügel einsetzbar. 2017/18 mit 13,2 Punkten pro Spiel.

Urs Eberlein
38 Jahre
Forward, 1,85 Meter
seit 2011 bei den Bees
Urs war zuletzt leider viel und lange außer Gefecht. Wenn er spielt, überzeugt er mit viel Energie und einem unvergleichlichem Einsatz. Ein typischer Glue Guy, der die kleinen Dinge macht.

Patrick Filter
36 Jahre
Guard, 1,87 Meter
seit 1993 bei den Bees
Seit 25 Jahren im Verein, nicht nur sehr erfahrenen, sondern auch mit einem extrem sicheren Disanzwurf ausgestattet.

Jacob Gäde
20 Jahre
Guard, 1,93 Meter
neu bei den Bees
Jacob verfügt bereits über Regionalliga-Erfahrung, spielte zuletzt für den Bramfelder SV. Nun hat sich der Oldesloer den Bees angeschlossen und zeigte schon in der Vorbereitung, dass er einer der Leistungsträger in der kommenden Saison werden kann.

Torben Gode
30 Jahre
Center, 2,04 Meter
seit 1996 bei den Bees
Torben spielte schon in der Jugend für die Bees und war in Bestform der wohl beste Center der Oberliga.

Moritz Hansen
34 Jahre
Guard, 1,80 Meter
seit 1992 bei den Bees
Ein absolutes Bargteheider Urgestein, hat vergangene Saison lediglich ein Spiel bestreiten können, will jetzt aber noch einmal angreifen. Mo ist ein sehr bissiger Verteidiger.

Boris Heimann
41 Jahre
Guard, 1,80 Meter
seit ca. 1994 bei den Bees
Führte Bargteheide als Spielertrainer schon vor mehr als zehn Jahren in die Oberliga, in der vergangenen Saison dann in gleicher Rolle in die Regionalliga. Hat seinen Trainerposten nun aufgegeben, um sich wieder ganz auf das Spielen zu konzentrieren. Ein echter Leader.

Steffen Hönicke
20 Jahre
Forward, 1,96 Meter
seit 2017 bei den Bees
Kam vor der Saison 2017/18 nach Bargteheide und war mit 20,3 Punkten pro Spiel bester Scorer. Athletisch, starker Wurf und erst 20 Jahre alt.

Gregor Krönke
39 Jahre
Guard/Forward, 1,86 Meter
seit 2001 bei den Bees
Gregor spielte schon in den Neunzigern für Rostock in der 2. Regio, gut 20 Jahre später nun auch mit den Bees. Sehr erfahren und mit Scorermentalität. Außerdem Trainer unser Minis.

Simon Leschkowski
30 Jahre
Forward, 1,94 Meter
seit 2014 bei den Bees
Der Forward ist seit dem Neuaufbau der Bees 2014/15 Teil des Teams. In der vergangenen Saison konnte er aus verschiedensten Gründen nur wenige Partien bestreiten.

Arne List
31 Jahre
Guard, 1,80 Meter
seit 2014 bei den Bees
Arne kam zusammen mit Simon 2014 nach Bargteheide und war zwei Saisons lang ein Leistungsträger. Seit fast zwei Jahren aber mit etlichen Verletzungsproblemen, Comeback derzeit nicht absehbar.

Filip Marinkovic
16 Jahre
Forward, 1,92 Meter
seit 2015 bei den Bees
Filip ist gerade 16 Jahre alt geworden, kann aber locker mit den Herren mithalten. Der Forward hat sich in den vergangenen Monaten extrem weiterentwickelt und steht im erweiterten NBBL-Kader der Piraten Hamburg. Er entschied sich aber, nach einem Jahr beim Walddörfer SV nach Bargteheide zurückzukehren.

Maximilian Rau
31 Jahre
Guard/Forward, 1,85 Meter
seit 2009 bei den Bees
Max sieht sich selbst als absoluten Teamplayer, verfügt über viel Erfahrung und ist außerdem verantwortlich für die Pressearbeit.

Gerrit Reimers
29 Jahre
Guard/Forward, 1,90 Meter
seit 2002 bei den Bees
Seit seiner Jugend bei den Bees, unterbrochen nur von einer Saison in Lübeck. Dort sammelte er bereits Regionalliga-Erfahrung. Clever, sicherer Wurf und ein starker Passgeber.

Jonathan Schwardt
21 Jahre
Guard, 1,82 Meter
seit 2017 bei den Bees
Jo bringt immer Geschwindigkeit und aggressive Defense. Spielte in der Jugend für die Hamburg Sharks in der NBBL (und in Oldesloe).

Tobias Schümann
21 Jahre
Center, 2,04 Meter
seit 2016 bei den Bees
Tobi ist ein vielseitiger Center, der mit einem sehr starken Distanzwurf ausgestattet ist. In der Landesliga-Saison Topscorer, letzte Saison mit 18,9 Punkten im Schnitt zweitbester Scorer. Und sehr sicher bester Rebounder und Shotblocker.

Sebastian Wichmann
42 Jahre
Forward, 1,95 Meter
seit 1998 bei den Bees
Sebbi ist unser Kapitän und Leader auf dem Feld. Sehr vielseitig und clever. Gibt der Mannschaft immer das, was sie gerade braucht. Vergangene Saison mit 10,0 Punkten pro Spiel.

Comments (1)

  1. Bees starten in Regionalliga-Ära – TSV Bargteheide Bees

    […] Mehr zum Saisonstart – Bees mit Schlüsselspiel zum Auftakt – Das ist der Herren-Kader 2018/19 […]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.